Sika übernimmt Covercrete

Dies teilt der Bauchemie- und Industriewerkstoffkonzern am Montag mit. Covercrete erzielt einen Jahresumsatz von rund 6,6 Mio CHF.


Marktanteile deutlich ausbauen
Covercrete entwickelt, produziert und verarbeitet hauptsächlich Industriefussboden-Produkte, die auf Polyurethan basieren. Die beiden Sika Gesellschaften in Kanada und den USA würden dank der Übernahme ihre Marktanteile im Industriefussbodengeschäft deutlich ausbauen, heisst es weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.