Six Multipay: Prepaid-Handy am Bancomat aufladen

Der grosse Vorteil der Bancomaten: Sie ermöglichen den mehr als drei Millionen Besitzerinnen und Besitzern eines Prepaid-Mobiltelefons in der Schweiz den Bezug von Gesprächsguthaben rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr. Der Schlüssel zum Handy laden heisst Mobile Voucher. Seit knapp zwei Jahren können mit dieser Dienstleistung von SIX Multi Solutions Prepaid-Kunden ihr Handy-Guthaben umweltfreundlich an Zahlterminals im Detailhandel – unter anderem in den Filialen der Migros – aufladen.


So einfach wie Bargeld beziehen
Der Bezug eines Gesprächsguthabens am Bancomat ist so einfach wie der Bargeldbezug selbst und funktioniert ebenfalls mit der Schweizer Maestro-Karte. Der Karteninhaber identifiziert sich wie gewohnt mit seiner PIN und wählt die neue Dienstleistung «Handy laden». Nach Wahl des Telekomanbieters – Orange, Swisscom, Sunrise oder Yallo – und Eingabe seiner Handynummer bestimmt er das gewünschte Gesprächsguthaben. Damit ist der Kauf bereits perfekt. Auf Wunsch kann der Karteninhaber einen Kaufbeleg ausdrucken. In jedem Fall erhält er aber ein SMS seines Telekomanbieters, das ihm den Kauf bestätigt. (SIX Multi Solutions AG/mc/pg)





SIX Multi Solutions entwickelt und vermarktet Zusatzdienstleistungen im Bereich der Debit- und Kreditkartenverarbeitung. Dazu zählen unter anderem der Vertrieb von elektronischen Gutscheinen sowie aller damit im Zusammenhang stehenden Produkte und Dienstleistungen. Zum Beispiel die elektronischen Geschenkkarte GiftCard oder Mobile Voucher, mit der Gesprächsguthaben für Prepaidhandys an einem Zahlterminal aufgeladen werden können. SIX Multi Solutions ist ein Unternehmen der SIX Group, einem Zusammenschluss der Telekurs Group, die SWX Group und die SIS Group.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.