SR Technics: Verkauf an arabisches Konsortium abgeschlossen

Neue Besitzer der ehemaligen Swissair-Tochter sind die Investmentgesellschaft Mubadala Development, der Luftfahrtdienstleister Dubai Aerospace Enterprise (DAE) und das Investmenthaus Istithmar. Die drei Partner haben 1,6 Mrd. Franken für SR Technics bezahlt. Sie hatten den Kauf im September angekündigt. SR Technics gehörte zuletzt mehrheitlich den Investmentgesellschaften 3i und Star Capital.


CEO Hans Lerch auch im Verwaltungsrat
Mit dem Besitzerwechsel kommt es zu Neubesetzungen im Verwaltungsrat. Neu gehörten dem Aufsichtsgremium mehrheitlich Vertreter der neuen Eigentümer an, heisst es. Der bisherige Verwaltungsratspräsident Frank Turner scheidet aus dem Gremium aus. Er wird durch Hans Lerch ersetzt, der die Aufgabe zusätzlich zu seiner Funktion als Konzernchef übernimmt. Als Vertreter der neuen Eigentümer nehmen Philip Haddad, Felix Herlihy, Robert Johnson, Hugo Levecke, Robert Mionis und Osman Qureshi Einsitz in den Verwaltungsrat. Als unabhängiges Mitglied gehört Nico Issenmann weiterhin dem Gremium an. (awp/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.