Stadler Rail: RhB bestellt Züge für 110 Mio Franken

Dies teilte die Bahn am Montag mit. Zusätzlich hat die Bündner Schmalspurbahn in den letzten Jahren die Bernina Express-Flotte erneuert und zusammen mit der Matterhorn Gotthard-Bahn den Glacier Express mit modernen Panorama- und Servicewagen ausgerüstet.


Geschwindigkeitsrekord
Ebenfalls am Montag gelang der RhB mit einem der schon ausgelieferten Stadler-Triebzüge ein Geschwindigkeitsrekord für Meterspur-Bahnen. Die Komposition erreichte auf der Südseite des Vereinatunnels im Unterengadin 145 Stundenkilometer. Der erfolgreiche Rekordversuch fand während der Abschiedsfahrt des abtretenden Geeschäftsführers der RhB, Erwin Rutishauser, statt und wurde als Abschiedsüberraschung von Technikern der RhB und der Stadler Rail durchgeführt. (awp/mc/ps/30)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.