SuisseID von QuoVadis: Kundenidentifikation neu auch an SBB-Schaltern

Die SuisseID wird im Anschluss durch QuoVadis produziert und direkt an die Wohnadresse des Antragstellers gesandt, wie das Unternehmen in einer Mitteilung schreibt. Neben den SBB Change- und Western Union Schaltern, wo die Bestätigung der Identität Montag-Sonntag, inkl. Feiertage, möglich ist, kann die Bestätigung der Identität für eine QuoVadis SuisseID auch bei allen Gemeinden und den mobilezone Shops eingeholt werden. Die SuisseID kostet bei QuoVadis als Standardpaket 164 Franken. „Da der Bund in diesem Jahr 65 Franken übernimmt und die SuisseID drei Jahre gültig ist, fallen nur Kosten von 33 Franken pro Jahr an“, sagt QuoVadis-CEO Carl Rosenast.


Vielseitig verwendbare Karte
Für Unternehmen und Verbände bietet die subventionierte SuisseID-Einführung zudem den Vorteil, kostengünstig die sichere Zwei-Weg-Authentifikation einzuführen. Zudem lassen sich auf der Karte auf einfache Weise weitere Zertifikate abspeichern, die von den Mitarbeitern für das Signieren und Verschlüsseln von Unternehmensdokumenten verwendbar sind. In enger Zusammenarbeit mit dem renommierten Herausgeber von ID-, Bank- und Kundenkarten, der Firma Trüb AG in Aarau, kann die SuisseID Smartcard zudem auch mit RFID-Technologie ausgestattet und als Sichtausweis konzipiert werden.


Mitgliederausweise für Anwälte mit SuisseID 
Der erste Verband, der von diesen Möglichkeiten Gebrauch macht, ist der Schweizerische Anwaltsverband (SAV). QuoVadis liefert den Anwälten in der ganzen Schweiz Mitgliederausweise in Kombination mit SuisseID. Basierend auf dieser neuen Kombination aus Mitgliederausweis und Chipkarte können die Anwälte sicher und beweisfähig ihre Dokumente auf elektronischem Weg austauschen. (quovadis trustlink schweiz/mc/ps)


Über QuoVadis Trustlink Schweiz AG
QuoVadis ist ein international akkreditierter Zertifizierungsdienstanbieter (CSP Certification Service Provider) mit weltweiter Anerkennung (WebTrust). Angeboten werden elektronische Zertifikate nach Schweizerischer (ZertES) und europäischer Gesetzgebung (ETSI). Mit diesen Zertifikaten sind die Benutzer in der Lage, digitale Signaturen rund um den Globus anzuwenden. Gesamtkonzepte, Anwendungen, verschiedene Toolkits und Appliances für den Einsatz von elektronischen Zertifikaten und digitalen Signaturen sowie schlüsselfertige PKI-Lösungen als Managed Service im Outsourcing, Timestamping und Root Signing gehören ebenfalls zum Leistungsspektrum. Das QuoVadis Root Zertifikat ist weltweit in allen gängigen Browsern und Betriebssystemen verteilt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.