Swiss Award Gewinnerin am Alpensymposium

Organisator Oliver Stoldt hat wieder einmal den richtigen Riecher gehabt: Vergangenen Samstag wurde Barbara Artmann, Inhaberin und CEO Künzli Swiss Schuh, zur Unternehmerin 2009 gewählt. Barbara Artmann hat im Januar 2004 die Geschicke der Schweizer Schuhfabrik übernommen. Seither bewegt sich Einiges im Schuhmarkt, denn mit viel Begeisterung und Mut arbeiten die 30 Mitarbeiter an den neusten Modellen im Schuhgeschäft.


Produktionsstandort Schweiz
Die Schuhfirma Künzli setzt auf die Schweiz als Produktionsstandort. Aus dem aargauischen Windisch will Barbara Artmann mit ihrem Team die Schuhgestelle der Welt erobern – und tut es schon heute mit großem Erfolg. Barbara Artmann wird beim Alpensymposium am Dienstag, 19. Januar 2010 und beim Networking-Dinner dabei sein.


(AS/mc/hfu)





Das Alpensymposium
Das Alpensymposium wurde 2002 von Oliver Stoldt gegründet. Heute ist das Internationale Alpensymposium das erste Symposium im neuen Jahr. Es verbindet, vernetzt und informiert unternehmerisch denkende und handelnde Menschen.  Die Veranstaltung lebt von Begegnungen zwischen Teilnehmern, Referenten und den Gastgebern. http://www.alpensymposium.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.