Swiss Life ernennt Matthias Aellig zum neuen Chief Risk Officer

Aellig, der das Amt im zweiten Quartal 2010 übernehmen wird, ist 38 Jahre alt und von Hause aus promovierter Physiker. Er arbeitete den Angaben zufolge unter anderem als Berater bei McKinsey & Company, als Chefaktuar Leben der Winterthur Group und zuletzt als Chefaktuar bei Zurich Leben Schweiz. (awp/mc/pg/18)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.