Swiss Re schliesst Kauf von 10 Mio Aktien der indischen Yes Bank ab

Bereits Ende November bewilligte die indische Privatbank eine Kapitalerhöhung auf 280 Mio Aktien und den Verkauf eines Beteiligungspaketes an die Swiss Re. Nach der abgeschlossenen Transaktion hält der Schweizer Rückversicherer einen Anteil von 3,57% an der Yes Bank, heisst es in einer Mitteilung vom Freitag. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.