Syngenta erhält Zulassung für neue Maissaatgut-Technologien in Argentinien

Die Kombination Bt11xGA21 verbindet laut Syngenta in einem Produkt Insektenresistenz und Herbizidtoleranz. Das Produkt werde für die Anbausaison 2010/2011 für die Landwirte in Argentinien verfügbar sein. Bereits zugelassen ist die Kombination in den USA und Kanada und seit November auch in Brasilien. (awp/mc/pg/07)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.