Synthes verkauft Werkzeuggeschäft der Techron AG

So heisst es in einer Mitteilung vom Freitag. Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden.


Alle Arbeitsplätze bleiben erhalten
Im Zuge dieses Verkaufes wird per 30. September die von Synthes übernommene Techron in Synthes Raron GmbH umbenannt. Das Geschäft soll etappenweise in die Firma Jehle überführt werden, während Synthes Raron den Transfer über 12 Monate aktiv unterstützen will. Alle Beschäftigten können laut Mitteilung ihre Arbeitsplätze behalten. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.