Tanken an der Steckdose: Deutschland will Elektroautos anschieben

«Ich brauche ein Ladeinfrastruktur bei mir zuhause, wo ich das Auto dann nachts aufladen kann, aber auch wenn ich unterwegs bin und irgendwo in einem Parkhaus oder auf einem Parkplatz stehe, dass ich dann zwischenladen kann», sagt Experte Andreas Bentz.


Hören Sie in unserem Audiobeitrag unter anderem, welche Rolle künftig dem Handy in Bezug auf Stromtanken im In- und Ausland zufällt. (telekom/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.