Tschechien verschiebt Euroeinführung von 2010 auf späteres Datum

Die Entscheidung sei in einer Regierungsrunde am späten Mittwochabend gefallen, weil das Land die Kriterien zur Aufnahme in die Eurozone wahrscheinlich nicht rechtzeitig erfüllen werde, teilte das Finanzministerium am Donnerstag in Prag mit. (awp/mc/ar)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.