UBS: Moody’s überprüft Langfrist-Rating auf Abstufung

Das kurzfristige Rating bleibe mit «P-1» unverändert, hiess es weiter. Moody’s begründete die Entscheidung mit den «beachtlichen Herausforderungen», vor denen die Grossbank in den Geschäftfeldern Investment Banking und Wealth Management stehe. Dies bedeute für Obligationäre ein grösseres Risiko, als zuletzt angenommen. Nach Kapitalzuflüssen von aussen bleibe die interne Kapitalgenerierung zudem eingeschränkt. (awp/mc/ps/35)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.