UBS sieht sich «auf dem richtigen Weg»

Das Jahr 2009 sei im «Zeichen der Stabilisierung» und gleichzeitig der «gewaltigen Veränderungen» gestanden. Das neue Managementteam unter Leitung von Oswald Grübel habe Massnahmen ergriffen, um die Bilanz der Bank zu sanieren, ihre Kapitalposition zu stärken, sie wieder in die Gewinnzone zurückzuführen und «Ihr Vertrauen in das Unternehmen» wieder herzustellen, heisst es weiter. (awp/mc/pg/16)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.