Unilabs übernimmt weiteres Labor in Portugal

Das Labor halte in seinem Sektor einen bedeutenden Marktanteil, teilte der Laborausrüster am Mittwoch mit. Zum Kaufpreis werden keine Angaben gemacht.


Realisierung der erforderlichen kritischen Masse
Das Geschäft wird am 1. Juni 2006 rechtswirksam. Für Unilabs stellt die Übernahme gemäss Medienmitteilung eine weitere Etappe bei der Realisierung der erforderlichen kritischen Masse dar. Das Unternehmen will in Portugal neue Synergien aufbauen und weiter in das Segment der privaten Kliniken und öffentlichen Krankenhäuser vorstossen.


Von Bundesratsentscheid belastet
Im Heimmarkt Schweiz wird Unilabs vom Bundesratsentscheid belastet, die Tarife für Laboranalysen auf Anfang Jahr um 10 Prozent zu senken. (awp/mc/gh)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.