US-Alukonzern Alcoa drosselt Produktion erneut – Nachfrage sinkt

Zuvor hatten auch andere Hersteller wegen der sinkenden Nachfrage Einschnitte angekündigt. Besonders die Automobilindustrie als einer der grössten Kunden ist derzeit auf Talfahrt. Die Preise für Aluminium sind seit Jahresmitte drastisch gefallen. Alcoa senkt nach Angaben vom Montagabend (Ortszeit) den Ausstoss um weitere 350.000 Tonnen. Insgesamt fällt die Produktion damit um 615.000 Tonnen pro Jahr niedriger aus. Der milliardenschwere Ausbau eines Werkes in Australien wird gestoppt. (awp/mc/pg/23)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.