US-Notenbank belässt Leitzinssatz wie erwartet bei 5,25 Prozent

Damit hat die Notenbank zum dritten mal in Folge den Leitzins unverändert belassen. Zuletzt hatten die US-Währungshüter den Leitzins Ende Juni um 0,25 Prozentpunkte erhöht. (awp/mc/gh)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.