US-Ölpreis leicht gefallen – schwächere US-Konjunktur

Bereits am Montag war der Ölpreis wieder unter 60 Dollar gerutscht. Die sich abschwächende US-Konjunktur belaste den Ölpreis, sagten Händler. Ein schwächeres Wirtschaftswachstum dämpfe auch die Nachfrage nach Rohöl. (awp/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.