US-Ölpreis sinkt wieder unter 50 Dollar

Händler begründeten den Rückgang mit der jüngsten Senkung der globalen Ölnachfrageprognose durch die Internationale Energieagentur (IEA). Diese hatte bereits am vergangenen Freitag prognostiziert, dass die globale Ölnachfrage im laufenden Jahr um 2,4 Millionen Barrel pro Tag geringer ausfallen sollte als 2008. Dies hatte die Ölpreise über das Osterwochenende gedrückt.


OPEC-Korbpreis sinkt auf 51,92 Dollar
Der Korbpreis für die zwölf Rohölsorten der Organisation Erdöl exportierender Länder (OPEC) ist am Montag um 0,34 USD auf 51,92 USD je Barrel gesunken. Wie die OPEC-Nachrichtenagentur Opecna am Dienstag weiter mitteilte, hatte der Korbpreis am Freitag bei 52,26 USD/Barrel gelegen. (awp/mc/ps/03)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.