US-Ölpreis steigt über Marke von 80 Dollar

Der Streit zwischen Russland und Weissrussland über eine Verlängerung eines Öl-Vertrags, der am Neujahrstag ausgelaufen war, habe die Ölpreise gestützt, sagten Händler. Weissrussland will deutlich mehr Geld für das Weiterleiten nach Westen, während Russland eine Erhöhung seiner Exportzölle anstrebt. Dieser Streit sei zwar kein grosser Anlass zur Sorge, unterstütze aber die derzeit positive Stimmung am Ölmarkt, sagten Händler. Insgesamt sei das Handelsvolumen nach den Feiertagen aber noch sehr dünn. (awp/mc/ps/04)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.