USA: Auftragseingang langlebiger Güter sinkt weniger als erwartet

Ohne Berücksichtigung der schwankungsanfälligen Aufträge für Transportgüter sank der Wert um 0,6 Prozent zum Vormonat. Hier hatten die befragten Experten einen Rückgang um 1,2 Prozent erwartet. Im Vormonat waren die Aufträge ohne Transporte um 2,0 Prozent (zuvor +3,9) geklettert.


Verkäufe neuer Häuser im März deutlich höher als erwartet
In den USA ist die Zahl der Verkäufe neuer Häuser im März deutlich höher als erwartet ausgefallen. Auf Monatssicht sei die Zahl zwar um 0,6 Prozent auf einen auf das Jahr hochgerechneten Wert von 356.000 Häuser gefallen, teilte das US-Handelsministerium weiter mit. Volkswirte hatten jedoch lediglich mit einem Wert von 340.000 Häusern gerechnet. Der Vormonatswert wurde deutlich von zunächst 337.000 Einheiten auf 358.000 Einheiten nach oben korrigiert. (awp/mc/ps/24)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.