USA: Erzeugerpreise steigen im Dezember deutlich stärker als erwartet

Ohne Berücksichtigung von Lebensmitteln und Energie (Kernindex) blieben die Erzeugerpreise im Dezember zum Vormonat stabil. Hier hatten die Experten ein Plus von 0,1 Prozent erwartet. Die Erzeugerpreise beeinflussen die allgemeine Teuerung zwar nicht direkt, schlagen aber erfahrungsgemäss mit einiger Verzögerung teilweise auf die Verbraucherpreise durch.


Baugenehmigungen im Dezember überraschend gestiegen
Die Zahl der Baugenehmigungen stieg im Dezember überraschend an. Die Genehmigungen seien zum Vormonat um 10,9 Prozent auf eine auf das Jahr hochgerechnete Zahl von 653.000 geklettert, teilte das US-Handelsministerium mit. Volkswirte hatten einen Wert von 580.000 erwartet. Die Zahl der Baubeginne fiel im Dezember hingegen um 4,0 Prozent auf annualisiert 557.000. Volkswirte hatten hier einen Wert von ebenfalls 580.000 Genehmigungen erwartet. (awp/mc/pg/23)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.