USA: OFHEO-Hauspreisindex sinkt im 1. Quartal kräftig

Damit wurde der Rückgang von 1,4 Prozent im vierten Quartal übertroffen und gleichzeitig der stärkste Quartalsrückgang seit Aufzeichnung der Daten verzeichnet. Im März sank der Hauspreisindex um 0,4 Prozent zum Vormonat. Im Vergleich zum Vorjahresmonat sanken die Hauspreise im März um 3,4 Prozent. Das OFHEO ist die Aufsichtsbehörde der beiden halbstaatlichen Hypothekenaufkäufer Freddie Mac und Fannie Mae. (awp/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.