Vattenfall-Chef vor der Ablösung

Diese sei für Schweden «nicht akzeptabel», hiess es dazu am Rundfunksender «SR» am Freitag unter Berufung auf Regierungskreise. Olofsson hatte Josefsson (59) auch öffentlich für die Pannenserie in den beiden Anlagen kritisiert, die zum fast permanenten Stillstand seit Sommer 2007 führte. Zu der Haftungsverpflichtung für Atomunfälle in Deutschland hiess es, sie sei so weitgehend, dass Vattenfall dadurch in den Konkurs getrieben werden könnte. Aus Protest gegen Josefsson kündigten zwei Gewerkschaften den Rückzug ihrer Vertreter aus dem Vattenfall-Aufsichtsrat an. (awp/mc/ps/07)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.