Visana: Gewinn um 1,8 Prozent auf 39,9 Mio CHF gesteigert

Die Rückstellungen konnten weiter erhöht werden und die Zahl der Versicherten nahm wiederum zu. In der Grundversicherung bildete sich hingegen der Gewinn leicht auf 0,8 (0,8) Mio CHF zurück.


Reservequote deutlich über Vorschrift
Das Prämienvolumen in der obligatorischen Krankenpflegeversicherung (OKP) erhöhte sich um 3% auf 1,3 Mrd CHF, wie Visana am Freitag mitteilte. Die Reservequote liege mit 18% deutlich über den vorgeschriebenen 13%.


Visana Versicherungen AG
Die Visana Versicherungen AG, welche Zusatz- und Sachversicherungen sowie Unfallversicherungen anbietet, steigerte den Gewinn um 2,1% auf 39,1 Mio CHF. Das Prämienvolumen erhöhte sich hier um 5,0% auf 900 Mio CHF. Die Rückstellungen konnten verstärkt werden.


Gesamtversichertenbestand gestiegen
Die Zahl der OKP-Versicherten bei den Marken Visana, sana24 und vivacare erhöhte sich per Anfang 2007 in der Visana-Gruppe um 20`000 auf 466`000. Der Gesamtversichertenbestand stieg von 866`000 auf 890`000. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.