Vögele will ab 2008 gross expandieren

Denn letztes Jahr war das Wetter ungünstig», sagte Daniel Reinhard, CEO der Modekette, in einem Interview mit der «Handelszeitung» (Ausgabe 18.10.). Laut Reinhard befindet sich Vögele derzeit in einer Übergangsphase, bevor ab 2008 expandiert werden soll. Reinhard will dies aber anders machen als bei früheren Expansionen, die missglückt sind. «Wir bereiten uns jetzt vor, dass wir in neue Märkte strukturiert eintreten», so Reinhard. Vögele teste dabei zuerst je fünf Filialen, bevor man in diesen Ländern expandiere. Ende 2007 sollen dann wieder drei neue Textmärkte beackert werden.


«Eher in Richtung Osten oder Norden»
Reinhard sieht auch genügend finanziellen Spielraum für die Expansion: «Wenn wir heute expandieren, müssen wir nicht mehr über Finanzen sprechen. Wir könnten heute ein Unternehmen kaufen, wenn wir wollten. Wir haben genügend Geld.» Vögele will dabei «eher in Richtung Osten oder Norden», eine Expansion nach Frankreich, England oder Italien seien «eher nicht» geplant. (awp/mc/gh)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.