Wechsel an Spitze von Interbrand Central and Eastern Europe

Dies teilte Interbrand Central and Eastern Europe am Mittwoch mit. Walter Brecht startete seine berufliche Karriere als Berater bei Booz, Allen Hamilton. Danach arbeitete der Diplom-Kaufmann unter anderem bei der Kaufhof Gruppe, Köln, wo er die strategische Unternehmensentwicklung verantwortete und als Marketing Manager beim Reiseveranstalter ITS, Köln. Seit 1995 ist er in verschiedenen leitenden Positionen bei Interbrand Central and Eastern Europe tätig. Er betreut u. a. Kunden wie Rewe, ThyssenKrupp, Deutscher Sparkassen- und Giroverband, Flughafen Wien und SAP.


Management Board unverändert
Die strategische und operative Führung von Interbrand Central and Eastern Europe liegt damit in Zukunft bei Walter Brecht als CEO und einem erfahrenen Management Board, das sich unverändert zusammensetzt aus Diana Strebel, Chief Operating Officer Europe und Managing Director Zürich, Christopher Wünsche, Managing Director München, Richard Veit, Managing Director Hamburg, Andreas Rotzler, Chief Creative Officer und Jürg Meier, Chief Financial Officer. (interbrand/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.