WestLB prüft Gebot für Landesbank Berlin

Wie die «Financial Times Deutschland» (Freitagausgabe) aus Finanzkreisen erfuhr, stehen die Parteien in konkreten Sondierungsgesprächen. Die Gruppe sei offen für weitere Interessierte.


Weitere Bieter nicht ausgeschlossen
Als mögliche Partner gilt die Bayerische Versicherungskammer, der die Feuersozietät Berlin Brandenburg gehört. Nicht ausgeschlossen wird laut «FTD» zudem, dass weitere Landesbanken für die LBB bieten – ob zusammen mit der Gruppe oder konkurrierend zu ihr, sei unklar. Als Kandidaten genannt werden HSH Nordbank, Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) und BayernLB. (awp/mc/ar)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.