Yahoo! mit Gewinnrückgang im ersten Quartal

Dies teilte Yahoo! am Dienstag nach US-Börsenschluss in Sunnyvale mit. Je Aktie belief sich der Gewinn auf 10 (Vorjahr: 11) Cent. Von Thomson Financial befragte Analysten hatten im Schnitt erneut mit einem Wert von 11 Cent gerechnet.


Gesamtumsatz um sieben Prozent gesteigert
Der Gesamtumsatz lag im ersten Quartal bei 1,67 (1,57) Milliarden Dollar und damit sieben Prozent über dem Vorjahreswert. Ohne die so genannten Traffic Acquisition Costs (TAC) – also die Umsatzanteile der Partner – lagen die Erlöse bei 1,18 (1,09) Milliarden Dollar. Die Marktschätzungen lagen bei 1,21 Milliarden Dollar. (awp/mc/ab)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.