Achim Klotz zum CEO der Von Roll ernannt

Von Roll

(Foto: Von Roll)

Au / Wädenswil – Der Verwaltungsrat der Von Roll Holding AG hat Achim Klotz, derzeit Konzernleitungsmitglied und Leiter der Division Advanced Materials der Bühler AG in Uzwil zum neuen CEO der Gruppe ernannt. Klotz wird Nachfolger des derzeitigen CEO Matthias Oppermann, der das Unternehmen verlassen wird. Bis zum Amtsantritt von Klotz im Verlauf des ersten Semesters 2013 wird VR-Präsident Peter Kalantzis interimistisch den Vorsitz der Geschäftsleitung übernehmen, wie Von Roll mitteilt.

Der 52jährige Achim Klotz verfügt über einen Abschluss als Diplomingenieur der Technischen Hochschule Darmstadt (Deutschland) sowie ein Studium in Marketing und Betriebswirtschaftslehre an der European Business School, Wiesbaden. Seit 1998 leitet er die Division Druckguss der Bühler Gruppe, zwischen 2001 bis 2005 übernahm er zusätzlich die Führung von Bühler Nordamerika, 2009 wurde ihm schliesslich die Leitung der Division Advanced Materials übertragen, welche alle Non-Food Aktivitäten der Gruppe umfasst. In dieser Funktion ist er zuständig für die Bereiche Produktion, Forschung und Entwicklung, Verkauf, Service, Montage, und Prozesstechnologie von vier Geschäftseinheiten.

Dank seiner langjährigen unternehmerischen Erfahrungen und seiner Kompetenz in der Führung technologisch anspruchsvoller Geschäftsfelder bringe Achim Klotz die notwendigen Voraussetzungen mit, um die Unternehmensstrategie der Von Roll Gruppe konsequent umzusetzen, zeigt sich Von Roll überzeugt. (Von Roll/mc/pg)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.