Andermatt Swiss Alps baut weitere Apartmenthäuser in JV mit Schmid Immobilien

Samih Sawiris
Samih Sawiris, VRP Orascom Development Holding. (Foto: TU-Pressestelle/Ruta)

ASA-VRP Samih Sawiris. (Foto: TU-Pressestelle/Ruta)

Andermatt – Andermatt Swiss Alps (ASA) entwickelt im Rahmen eines Joint Ventures mit der Schmid Immobilien AG zwei weitere Apartmenthäuser. Der Baustart für die Häuser mit insgesamt 40 Wohnungen ist für 2016 geplant, wie es in einer Medienmitteilung vom Freitag heisst. Angaben zu den finanziellen Details des Gemeinschaftsprojekts werden keine gemacht.

Gemeinsam mit dem neuen 4-Sterne-Hotel, den Gotthard Residences und den fünf bereits erstellten oder im Bau befindlichen Apartmenthäusern würden die neuen Häuser mit den Namen «Edelweiss» und «Wolf» den Kern von Andermatt Swiss Alps bilden, heisst es weiter. ASA-VRP Samih Sawiris sieht mit dem Schritt den Beginn einer neuen Phase für das Unternehmen. (awp/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.