BKW vervollständigt Geschäftsleitung

AKW Mühleberg
AKW Mühleberg.

 Bern – Die BKW AG hat mit Dr. Monica Dell`Anna und Renato Sturani zwei neue Mitglieder in die Konzernleitung gewählt. Damit ist die oberste Stufe der Geschäftsführung komplett und es sind die zentralen organisatorischen Voraussetzungen zur erfolgreichen Umsetzung der neuen BKW-Strategie 2030 geschaffen., so die Medienmitteilung von Freitag.

Monica Dell`Anna wird als Leiterin des neuen Geschäftsbereiches Markt die zentralen BKW-Bereiche Markt, Produkte und Dienstleistungensowie Handel führen. Sie soll  damit einen wichtigen Beitrag zur weiteren erfolgreichen BKW-Positionierung im sich öffnenden Strommarkt  leisten.   Renato Sturani übernimmt die Leitung des neuen für die Strategieumsetzung zentralen Geschäftsbereiches Erneuerbar und Effizienz mit den neu geschaffenen Bereichen Energy Solutions, Wind und Technologie-Management. Darüber hinaus vertritt er die Interessen der  BKW-Elektroinstallationsfirma ISP in der Konzernleitung. (BKW/mc/cs)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.