Bravofly heisst ab kommendem Dienstag offiziell lastminute.com

Francesco Signoretti
Francesco Signoretti, stellvertretender CEO lastminute.com group. (Foto: lastminute.com)

Francesco Signoretti, CEO Bravofly Rumbo Group. (Foto: Bravofly Rumbo Group)

Zürich – Die Bravofly Rumbo Group heisst am kommendem Dienstag, den 26. Mai, lastminute.com.

Die Papiere des Onlineanbieters für Reisen und Freizeit werden ab dem genannten Datum neu mit dem Tickersymbol „LMN“ an der SIX Swiss Exchange gehandelt, teilte das Unternehmen am Freitag mit. Der Namenwechsel reflektiere die neue Markenstrategie und Corporate Identity, heisst es. Die Aktionäre hatten der Namensänderung zu Wochenbeginn zugestimmt. (awp/mc/hfu)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.