Christoph Marty wird neuer CEO der Publicitas in der Schweiz

Christoph Marty

Christoph Marty.

Zürich – Der Verwaltungsrat von Publicitas hat Anpassungen an der Führungsstruktur beschlossen: Director Sales Schweiz Christoph Marty übernimmt ab 1. September als CEO der Publicitas AG zusätzlich die Verantwortung für das gesamte Schweizer Geschäft. Alain D. Bandle wird das Unternehmen auf eigenen Wunsch Ende August 2014 verlassen.

Der Verwaltungsrat sei Bandles Wunsch nachgekommen und werde ihn von seiner Tätigkeit als CEO Publicitas auf den 1. September 2014 entbinden, heisst es in einer Medienmitteilung. Bis Ende Jahr werde Bandle dem Unternehmen noch beratend zur Verfügung stehen. Christoph Marty stiess im September letzten Jahres von der AZ Medien zur Publicitas.

Neuer Verwaltungsratspräsident der Publicitas AG ist Luzi Rageth. Er wurde in Bern geboren, studierte Marketing an der Universität St. Gallen, wo er auch promovierte. Nebst langjähriger Erfahrung in der Marketingberatung bringt er sein Know-how als Verwaltungs- bzw. Aufsichtsrat mehrerer Aurelius-Gesellschaften im In- und Ausland in die Publicitas ein. Auch die Publicitas, einst eine Publigroupe-Tochter, ist seit dem 1. Juli 2014 ein Unternehmen von Aurelius. (Publicitas/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.