Coop: Joos Sutter folgt auf Hansueli Loosli

Joos Sutter

Leitet ab 1. September 2011 die Geschicke von Coop: Joos Sutter.

Basel – Der Verwaltungsrat und die Delegiertenversammlung von Coop haben wichtige Personalentscheide getroffen. Den Wahlen vorausgegangen ist eine generelle Überprüfung der Führungsstruktur, die in der Bestätigung der aktuellen Direktionsstruktur resultierte. Joos Sutter folgt auf Hansueli Loosli.

Der Verwaltungsrat Coop hat in seiner Sitzung vom 30./31. März Joos Sutter (47) zum Nachfolger von Hansueli Loosli (55) gewählt. Per 1. September 2011 wird er zugleich den Vorsitz der Coop Geschäftsleitung wie auch die Verantwortung für die Direktion Retail übernehmen. Dies geht aus einer Mitteilung des Detailhändlers vom Freitag hervor. Demnach trägt die erneute Unterstellung des Coop-Kerngeschäfts, dem Retail, beim Vorsitzenden der Geschäftsleitung – so wie dies bereits bis 2009 der Fall war – der grossen Bedeutung, die der Supermarktkanal für die Gruppe hat und auch in Zukunft haben wird, Rechnung. Ermöglicht wird dieser Schritt durch die stärkere Verantwortung des Coop Verwaltungsrates für die anderen Gruppengesellschaften, insbesondere für transGourmet und die damit verbundene Entlastung des Vorsitzenden der Geschäftsleitung.

Philipp Wyss löst Jürg Peritz im Jahr 2012 ab
Der aktuelle Leiter der Direktion Retail, Philipp Wyss (45), wurde vom Verwaltungsrat per 1. April 2012 zum Leiter der Direktion Marketing/Beschaffung und stellvertretenden Vorsitzenden der Geschäftsleitung bestimmt. Er löst in dieser Funktion Jürg Peritz (64) ab, der altersbedingt aus dem Unternehmen ausscheiden wird. Verkaufsregion Zentralschweiz-Zürich neu unter der Leitung von Roger Vogt Bereits am 1. Juni 2011 wird Philipp Wyss die Leitung für die Verkaufsregion Zentralschweiz-Zürich, für die er momentan in Personalunion verantwortlich zeichnet, an Roger Vogt (33) abgeben. Durch die zeitliche Staffelung der Funktionsübergaben kann die Einarbeitung der Nachfolger optimal gewährleistet werden.

Nachfolgeregelungen in der Direktion Trading
Die Führungsverantwortung für die aktuell von Joos Sutter geleitete Direktion Trading geht am 1. Mai 2011 an Daniel Stucker (47) über; dieser ist heute Leiter der Division Import Parfumerie/Christ Uhren & Schmuck und wurde vom Coop Verwaltungsrat neu in die Geschäftsleitung berufen. In der Folge wechselt Andreas Frischknecht (50), heute Leiter Bau + Hobby, per 1. Mai 2011 an die Spitze der Division Import Parfumerie/Christ Uhren & Schmuck. Als neuer Leiter Bau + Hobby konnte von extern Erich Mäder (40) verpflichtet werden, der nach einer einmonatigen Einführungsphase ab 1. Mai 2011 die Leitung des genannten Fachformats sicherstellen wird.

Hansueli Loosli zum Verwaltungsratspräsidenten gewählt
Am 1. April hat die Coop Delegiertenversammlung Hansueli Loosli, der die operative Führung von Coop auf eigenen Wunsch abgibt, per 1. September 2011 als zusätzliches Mitglied in den Verwaltungsrat gewählt. In der anschliessenden konstituierenden Sitzung hat der Verwaltungsrat Hansueli Loosli plangemäss zu seinem Präsidenten gewählt. Auf diesen Zeitpunkt hin wird die aktuelle VR-Präsidentin, Irene Kaufmann (55), das Vizepräsidium übernehmen, eine Funktion, die sie bereits von 2001 – 2009 ausgeübt hat. Dem starken Wachstum der Coop-Gruppe wird durch die breitere Abstützung der Aufgaben im VRPräsidium durch Hansueli Loosli und Irene Kaufmann Rechnung getragen. (Coop/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.