Erleben Sie den Energyday 2015 in der Umwelt Arena

Umwelt Arena
Umwelt Arena Schweiz. (Foto: Umwelt Arena)

Umwelt Arena Spreitenbach. (Foto: Umwelt Arena)

Spreitenbach – Unter dem Motto „Clever Handeln – wenig Energie!“ bietet die Umwelt Arena Spreitenbach am Energyday 2015 (24.10.) ihren Besuchern wertvolle Tipps zum schonenden Umgang mit Ressourcen, Spezial-Führungen und attraktive Angebote wie den Gratis-Umtausch einer alten Glühbirne gegen ein modernes Leuchtmittel.

Am Energyday engagieren sich seit 2006 jedes Jahr Firmen und Organisationen, um gemeinsam den Stromverbrauch im Privathaushalt zu senken. Der Energyday wird von der energie-agentur-elektrogeräte (eae) zusammen mit EnergieSchweiz des Bundesamts für Energie (BFE) organisiert. Die Aktivitäten dauern mehrere Wochen und erreichen ihren Höhepunkt am eigentlichen Energyday, jeweils am Samstag vor der Umstellung auf die Winterzeit – dieses Jahr am 24. Oktober 2015.

Die Umwelt Arena mit ihren Ausstellungen zum modernen, bewussten Leben ist Partner am Energyday. Besucher holen sich wertvolle Tipps zum Thema Energie im Allgemeinen, erleben, wie im Alltag durch gute Handhabung und energieeffiziente Lösungen Energie und Geld gespart werden kann – ohne Einschränkung der Lebensqualität.

Gratis Glühbirnen gegen LED-Leuchtmittel tauschen
SOG-Unilight, ein Ausstellungspartner der Umwelt Arena, offeriert am Energyday 2015 jedem, der eine alte Glühbirne mitbringt, gratis ein neues LED-Leuchtmittel. Ausserdem stehen die Fachleute von SOG-Unilight für Beratungen und Fragen in Sachen Leuchtmittel zur Verfügung.

Auf dem „Spezial-Energyday-Gewinnerpfad“ und auf Führungen durch die Ausstellungen entdecken Besucher, wie sie durch cleveres Handeln weniger Energie verbrauchen. Sie gewinnen durch die Beantwortung der Wettbewerbsfragen auf unterhaltsame Art Wissen und können mit etwas Glück einen attraktiven Preis gewinnen.

Zudem bietet die Umwelt Arena in Zusammenarbeit mit energieberatungAARGAU in der Ausstellung „Bauen & Modernisieren“ kostenlose Energie-Kurzberatungen an. Schwerpunkte sind die energetische Modernisierung der Gebäudehülle und die Haustechnik. (Umwelt Arena/mc/ps)

Öffnungszeiten Umwelt Arena:
Donnerstag/Freitag von 10 bis 18 Uhr und Samstag/Sonntag von 10 bis 17 Uhr.
Spass-Trail täglich donnerstags bis sonntags 14 h. Weitere Informationen, abweichende Öffnungszeiten und detaillierte Daten Indoor-/Outdoor Parcours, www.umweltarena.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.