Evolva wird in Aktienindex SPI aufgenommen

Neil Goldsmith
Neil Goldsmith, Evolva-Mitgründer und ehemaliger CEO.

Evolva-CEO Neil Goldsmith.

Münchenstein – Die Aktie der Evolva Holding AG wird am 4. April 2011 in den breit gefassten Schweizer Aktienindex Swiss Performance Index (SPI) aufgenommen. Voraussetzung für die Aufnahme eines Titels in die SPI-Indexfamilie ist ein frei handelbarer Anteil (Free Float) von über 20%.

Nachdem ein Teil der gesperrten Evolva-Aktien im Dezember 2010 freigegeben worden sei, erfülle Evolva dieses Free-Float-Kriterium, teilte die Biotech-Gesellschaft am Dienstag mit. Daraufhin habe die Index-Kommission empfohlen, Evolva in den SPI aufzunehmen. (awp/mc/ps)

SIX Swiss Exchange

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.