Glencore: Abschluss des Mergers mit Xstrata auf Ende Januar 2013 verschoben

Glencore / Xstrata

Zug – Der für Ende dieses Jahres vorgesehen Abschluss der Übernahme von Xstrata durch Glencore verschiebt sich auf Ende Januar 2013. Da das Hearing der südafrikanischen Wettbewerbsbehörde auf den Januar verschoben worden sei und der Zulassungsprozess noch anhalte, sei man mit Xstrata übereingekommen, das «long stop»-Datum für den Merger vom 31. Dezember 2012 auf Ende Januar 2013 zu verschieben, teilte Glencore am Montag mit.

Damit bleibe der Abschluss des Mergers von den noch ausstehenden Bewilligungen der Behörden in China und Südafrika abhängig. (awp/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.