HBM mit Gewinn von 85,9 Mio Franken nach neun Monaten

Andreas Wicki
Andreas Wicki, CEO HBM Healthcare Investments. (Foto: HBM)

Zug – Die Beteiligungsgesellschaft HBM Healthcare Investments (HBM) hat in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres 2017/18 einen Gewinn von 85,9 Mio CHF erzielt. Damit bestätigt die Gesellschaft frühere Schätzungen von Anfang Januar. Gleichzeitig sei der innere Wert der Aktie um 8,2% und der des Aktienkurses um 24,9% gestiegen, heisst es in einer Medienmitteilung vom Donnerstag.

Zu dem guten Verlauf habe vor allem das Übernahmeangebot von Novartis für Advanced Accelerator Applications beigetragen, der grössten Beteiligung im Portfolio. HBM beteiligte sich laut Mitteilung erstmals 2014 am damals privaten Unternehmen und investierte bis vor dem Börsengang insgesamt knapp 40 Mio CHF. Die Position wurde nach Bekanntgabe des Übernahmeangebots nahe am Übernahmepreis vollständig über die Börse verkauft. Der realisierte Gewinn von total 200 Mio CHF ist der höchste je aus einer Einzelinvestition erzielte Erfolg.

Guter Verlauf bei AnaptysBio und Argenx
Ebenfalls einen positiven Beitrag leisteten zwei weitere Unternehmen: So stieg der Börsenwert von AnaptysBio dank positiver klinischer Phase-IIa-Daten für ein Medikament zur Behandlung von Dermatitis um ein Mehrfaches an. Hier lag der Quartalsgewinn bei 29 Mio CHF. Und auch für das niederländische Unternehmen Argenx stieg die Marktkapitalisierung nach Daten aus einer Phase II-Studie für einen Wirkstoff zur Behandlung einer Autoimmunerkrankung deutlich an. Hier erzielte HBM einen Quartalsgewinn von 17 Mio CHF.

Im abgelaufenen dritten Quartal investierte HBM zudem erstmals 6,5 Mio USD in das private amerikanische Unternehmen Aptinyx. Dieses verfügt über eine Plattform von vielversprechenden Molekülen zur Therapie von Erkrankungen des zentralen Nervensystems.

Für den weiteren Geschäftsverlauf sowie das Jahr 2018 zeigt sich das Unternehmen zuversichtlich. Man sehe sowohl das Portfolio als auch die Gesellschaft selbst für das Kalenderjahr 2018 ausgezeichnet positioniert, heisst es. (awp/mc/pg)

HBM Healthcare Investments
Firmeninformationen bei monetas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.