iMusician sichert sich fast 1 Mio Franken Neuinvestitionen

iMusician sichert sich fast 1 Mio Franken Neuinvestitionen

iMusician CEO Shigs Amemiya (Bild: SRF)

Zug – In lediglich vier Wochen hat das Zürcher Jungunternehmen iMusician eine erfolgreiche Finanzierungsrunde in Höhe von 970’000 Franken abgeschlossen. investiere-Investoren haben 670’000 Franken zu dieser überzeichneten Runde beigetragen, die von Joachim Schoss, Gründer von Scout24 und Verwaltungsratmitglied der NZZ Mediengruppe sowie der Goldbach Gruppe, geleitet wurde.

Bestehende Aktionäre und die Zürcher Kantonalbank haben den restlichen Betrag beigesteuert. Dies ist die zweite Finanzierungsrunde für iMusician, an der sich investiere beteiligt. iMusician will Musikern eine effektive und gesamtheitliche Lösung bieten, um ihre Musik zu verkaufen oder anders zu vermarkten bzw. zu lizenzieren. Das Unternehmen offeriert eine breite Palette an Dienstleistungen, welche traditionelle Musikunternehmen ersetzen, die grosse Mühe haben, sich an neue digitale Geschäftsmodelle anzupassen.

Neue smart money Investoren
„Der erfolgreiche Abschluss dieser überzeichneten Finanzierungsrunde ist nicht nur ein Beweis für den Ansatz von iMusician in einem Gebiet, welches sehr schwer zu monetarisieren ist“, sagt iMusician CEO Shigs Amemiya, „sondern auch für das Modell von investiere und ihre engagierten Investoren.“ „Es war erfreulich zu sehen, dass investiere-Investoren erstmals 2013 in unsere Firma investierten und 2014 ihre Investitionen verdoppelten oder sogar verdreifachten. Dies unterstreicht den grossen Vorteil, sich mehrere Investoren an Bord zu holen statt nur auf einen grossen Investor zu zählen. Ausserdem half investiere iMusician, neue “smart money” Investoren zu gewinnen, von denen einer sogar einen hohen sechsstelligen Betrag beisteuerte“, erläutert Amemiya. iMusician wird die neuen Mittel nutzen, um Marketing und operative Tätigkeiten zu skalieren, sowie um neue Dienstleistungen zu entwickeln.

Finanzierungsprozess über die Plattform lief reibungslos
„Mit investiere ist es eine wahre Freude, die Lead Investor-Rolle für eine Investitionsrunde zu übernehmen“, sagt Joachim Schoss. „Das Team war sehr unterstützend und der Finanzierungsprozess über die Plattform lief reibungslos. Um es zusammenzufassen: investiere bietet eine wirklich professionelle Dienstleistung.“ „Wir sind sehr glücklich, dass wir in so kurzer Zeit eine derart hohe Summe für iMusician sichern konnten“, erklärt Steffen Wagner, Geschäftsführer und Mitgründer von investiere. „Ein wichtiger Grund für unsere wachsende Bedeutung als eine der ersten Adressen in der Schweiz für Frühphasenfinanzierung, ist die Tatsache, dass wir in der Lage sind, die besten Lead-Investoren für jede Branche zu gewinnen.“ (investiere/mc/hfu)

Über investiere
investiere ist eine an Jungunternehmen interessierte Community von rund 5’000 Top-Investoren und Branchenspezialisten sowie eine der führenden Online-Start-up-Investitionsplattformen in Europa. Seit 2010 haben über 20 herausragende Start-ups investiere genutzt, um Privatinvestoren mit relevanter Branchenerfahrung und Netzwerken zu gewinnen. Durch die Nutzung der Plattform, identifiziert die Community selbst die vielversprechendsten Investitionsgelegenheiten, welche dann von Branchenexperten vorgeprüft werden. Schliesslich werden diese vom investiere-Team und seinen Partnern sorgfältig geprüft und ausgewählt. Nach einer Akkreditierung durch das investiere- Team können sich Investoren direkt für ein bestimmtes Start-up entscheiden und Aktionär mit allen gesetzlichen Mitsprache- und Vermögensrechten werden. Privatinvestoren werden von investiere systematisch mit ausgewählten Lead-Investoren sowie institutionellen Ko-Investoren zusammengebracht. investiere wird von der Verve Capital Partners AG mit Sitz in der Schweiz betrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.