Interroll erhält Grossauftrag in Deutschland

Interroll erhält Grossauftrag in Deutschland
Interroll-CEO Paul Zumbühl. (Foto: Interroll)

Sant’Antonino – Interroll hat von einer deutschen Supermarktkette einen bedeutenden Auftrag erhalten. An einem neuen Standort des namentlich nicht genannten Kunden wird Interroll eine Förderplattform von mehr als 9 Kilometern Länge ausrüsten.

Der Auftrag hat ein hohes einstelliges Millionenvolumen in Euro, wie Interroll am Mittwoch mitteilte. Die Fördermodule und – antriebe würden zwischen November 2021 und März 2022 ausgeliefert.

An der Börse fällt die Reaktion positiv aus. Zum Handelsschluss notieren die Aktien des Fördertechnikspezialisten um 5,2 Prozent höher auf 2’325 Franken. Die Bank Mirabaud spricht denn auch von positiven Signalen, da die Rentabilität des Unternehmens sehr volatil sei und von einigen wenigen Grossaufträgen abhängig sei. (awp/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.