Maurice Lacroix wird offizieller Uhrenpartner des FC Barcelona

Maurice Lacroix

Maurice Lacroix-Geschäftsführer Marc Gläser (l.) und der Präsident des FC Barcelona, Josep Maria Bartomeu. (Foto: zvg)

Saignelégier – Die jurassische Uhrenmanufaktur Maurice Lacroix und der FC Barcelona haben eine dreijährige Partnerschaft vereinbart. Maurice Lacroix bringt ihr langjähriges Marketingwissen im Bereich Luxusgüter in die neue Partnerschaft ein und profitiert  gleichzeitig vom Bekanntheitsgrad und Kultstatus des von 300  Millionen Fans verehrten Fussballclubs FC Barcelona.

Drei  Uhrenmodelle in verschiedenen Preiskategorien werden in allen FC Barcelona-Boutiquen sowie im offiziellen internationalen Einzelhandelsverkaufsnetz von Maurice Lacroix erhältlich sein. Das «Fan»-Modell ermöglicht den Fans einen preiswerten Zugang zu einer Schweizer Qualitätsuhr. Liebhaber mechanischer Modelle haben die Wahl zwischen einem innovativen «Spieler»-Modell und einem «Executive»-Modell.

Die Partnerschaft wird im grössten Stadion Europas durch eine ganze Palette an unterschiedlichen Elementen kommuniziert und symbolisiert: Auf einer 230 Meter langen LED-Werbetafel am Spielfeldrand, am  LCD-Bildschirm des vierten Schiedsrichters, durch monumentale  Maurice-Lacroix-Uhren sowie eine exklusive Präsenz in allen VIP Zonen des Camp Nou.

«Globale Wirkung»
Der Präsident des FC Barcelona, Josep Maria Bartomeu, wird in einer Medienmitteilung mit den Worten zitiert, man sei davon überzeugt, dass der Erfolg dieser strategischen Verbindung eine globale Wirkung haben werde. Marc Gläser, Geschäftsführer von Maurice Lacroix, erklärte: «Wir teilen mit dem FC Barcelona viele gemeinsame Werte wie beispielsweise unsere Leidenschaft für Präzision und Kreativität.

http://youtu.be/CDBmUNIq8Us

«més que un club»
Der von dem aus Winterthur stammenden Hans Gamper gegründete FC Barcelona ist gleichermassen stolz auf seine Schweizer Wurzeln wie darauf, ein Wahrzeichen Kataloniens zu sein. Getreu seinem Vereinsmotto «més que un club» ist der FC Barcelona in der Tat «mehr  als ein Verein». Er ist in vielerlei Hinsicht die Nummer eins der Welt. Der Club hat die prestigeträchtigsten und begehrtesten Fussballtrophäen schon mehrmals gewonnen. Sein Ruf lockt die besten internationalen Spieler an. Der FC Barcelona präsentiert einen fesselnden und einzigartigen Fussballstil. Er investiert in  Nachwuchsspieler, fördert vielversprechende Jungtalente und unterstützt zahlreiche karitative Organisationen. Auf den Grundwerten Ehrgeiz, Qualität, Kreativität und Stil hat der legendäre  Fussballclub ein Erfolgsrezept entwickelt, mit welchem er weltweit über 300 Millionen begeisterte Fans für sich gewinnen konnte.

Mehr als eine Uhr
Die vom Designteam der Marke Maurice Lacroix entwickelten stilvollen Schweizer Uhren geniessen seit der Lancierung des ersten Modells 1975 einen ausgezeichneten  internationalen Ruf. Uhren von Maurice Lacroix bestechen durch  innovatives und eigenständiges Design, patentierte Technologien und extrem leistungsstarke Werkstoffe. Alle Modelle stehen für Qualität, Zuverlässigkeit und Authentizität. Maurice Lacroix fertigt jährlich 90’000 Uhren an und ist an über 3000 Verkaufspunkten weltweit erhältlich. Seit Mitte 2011 besitzt das Schweizer Unternehmen DKSH, der führende Dienstleister für Marktexpansion in Asien, eine Kontrollmehrheit an der Maurice Lacroix. (mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.