Meyer Burger erhält Auftrag über 18 Mio Franken

Peter Pauli
Peter Pauli, ehemaliger CEO Meyer Burger Technology AG. (Bild: Meyer Burger)

Peter Pauli, CEO Meyer Burger Technology AG. (Bild: Meyer Burger)

Gwatt – Meyer Burger hat von einem führenden chinesischen Solarhersteller einen Anschluss-Grossauftrag über die Lieferung und Installation der Technologieplattform MAiA 2.1 mit der industrieführenden Upgrade Zelltechnologie MB PERC erhalten. Das Auftragsvolumen beträgt rund CHF 18 Mio. Lieferung und Inbetriebnahme der Anlagen sind für das vierte Quartal 2016 vorgesehen.

Zusammen mit dem bereits am 23. Juni bekannt gegebenen Auftrag hat dieser chinesische Tier-One-Anbieter innert eines Monats Diamantdrahttechnologie und Upgrade-Zelltechnologie im Gesamtwert von rund CHF 40 Mio. bestellt. (mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.