Mobimo baut 239 Wohnungen in Zürich-West

Christoph Caviezel

Mobimo-CEO Christoph Caviezel.

Zürich – In Zürich-West entstehen 239 neue Miet- und Eigentumswohnungen. Die Immobilienfirma Mobimo hat am Freitag den Grundstein für die Überbauung «Am Pfingstweidpark» gelegt. Die Wohnungen gleich neben dem Mobimo-Tower sollen bis Herbst 2013 fertig sein.

Die drei siebengeschossigen Bauten grenzen an den geplanten Pfingstweidpark und liegen unmittelbar an der neuen Tramlinie Zürich-West. Mobimo investiert insgesamt 200 Mio CHF in das Projekt. Wie Mobimo am Freitag mitteilte, ist ein Drittel der Eigentumswohnungen bereits verkauft. Mit der Vermietung der 96 Mietwohnungen wird Anfang 2012 begonnen. Die Preise sind noch nicht auf der Website aufgeschaltet. Gemäss Mobimo bewegen sie sich aber im «mittleren Preissegment». (awp/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.