Openki Workshop-Festival 2020

Openki Workshop-Festival 2020

Zürich – Vom 5. – 8. März 2020 findet das Openki Workshop-Festival in Zürich statt. Openki träumt von einer Gesellschaft, in der Menschen voneinander und miteinander lernen. Das Programm mit über 50 Workshops wird jetzt in den Wochen vor dem Festival zusammen kreiert.

Das Programm des Festivals wird von allen Teilnehmenden zusammen erstellt. Sie sagen im Formular auf der Startseite was sie lernen möchten oder welche Workshops sie leiten wollen. Danach können sie zusätzlich ihr Interesse an anderen Vorschlägen bekunden oder sich als Mentor (Kursleiter) für andere Kurse melden.

Das Festival-Bändeli (Richtpreis 20.-) sichern sie sich am besten gleich jetzt: „Schick mir mein Bändeli!“

Ab zwei Wochen vor dem Festival werden die Workshops mit viel Interesse dann fix ins Festivalprogramm eingeteilt.

Lokation:
Sihlquai 125 und 131, 8005 Zürich, Autonome Schule Zürich, Maxim Theater

Openki
setzt sich seit 2014 für die Kultivierung selbstbestimmter Lerngemeinschaften in Zürich ein. 

Openki geht davon aus, dass jede*r Wissen, Erfahrungen und Fähigkeiten besitzt und diese mit anderen teilen kann. Auf openki.net können Traumkurse eingetragen und passende Mentor*innen gefunden werden. Hier finden Menschen zusammen, die sich für ähnliche Themen begeistern. Die Open-Source-Plattform wurde in den vergangenen 9 Jahren von Freiwilligen aufgebaut und wird ständig weiterentwickelt. Seit der Veröffentlichung der Website im November 2017 haben bereits 263 Kurse in Zürich stattgefunden. Im Oktober 2018 wurde Openki an der Konferenz für digitale Nachhaltigkeit mit dem Schweizer OpenSource Preis gekürt. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.