NZZ: Was die Schweiz vom dänischen Spitalwesen lernen kann

NZZ: Was die Schweiz vom dänischen Spitalwesen lernen kann
Geplantes Spital in Köge, Dänemark (Bild: ZUH)

In der Schweiz provoziert jede Spitalschliessung einen Volksaufstand. Dänemark dagegen zentralisiert konsequent – und baut «Superspitäler». Das kostet Unsummen, soll sich aber bald auszahlen.

Köge, eine verschlafene Kleinstadt südwestlich von Kopenhagen, 37 000 Einwohner. Bei der S-Bahn-Station am grauen Rand des Ortes sitzen schon am Vormittag Männer mit Bierdosen vor billigen Supermärkten und starren in die Leere. Nichts deutet darauf hin, dass nur wenige hundert Meter entfernt der Gigantismus beginnt: Bis 2023 wird auf einem kreisrunden Areal ein «Superspital» in die Höhe wachsen.

Weiterlesen bei der NZZ…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.