Post: DMC übernimmt Zustellgeschäft von AWZ

Markus F. Hof

DMC-CEO Markus F. Hof.

Bern – Die zur Schweizerischen Post gehörende Direct Mail Company (DMC) übernimmt per Anfang März das Zustellgesschäft der in Bern domizilierten AWZ. Diese biete zusammen mit ihrer Tochtergesellschaft ADZ Produkte und Dienstleistungen im Bereich des Direct Marketing an, teilt die Post am Freitag mit. Aufgrund der wirtschaftlichen Situation und den Marktaussichten stellt AWZ diese ein.

Finanzielle Details zur Übernahme werden keine gemacht. Die AWZ-Gruppe beschäftigt rund 1’500 Mitarbeiter in der Zustellung, grösstenteils mit einem Beschäftigungsgrad von 10 bis 20%. Durch die Übernahme durch DMC könnten diese weiterbeschäftigt werden, schreibt die Post. (awp/mc/ps)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.