Remo Fehlmann wird neuer Direktor von GastroSuisse

Remo Fehlmann

Remo Fehlmann. (Foto: GastroSuisse)

Bern – Der Vorstand von GastroSuisse hat den Hotelier Remo Fehlmann zum Direktor gewählt. Der neue Direktor wird sein Amt im Frühjahr 2015 antreten.

Mit dem 46-jährigen Fehlmann übernehme ein ausgewiesener Branchenkenner die operative Leitung des grössten Verbandes für Hotellerie und Restauration in der Schweiz, schreibt GastroSuisse in einer Mitteilung. Er führt seit 15 Jahren das Seminarhotel Sempachersee in Nottwil und ist dem Gastgewerbe mit Leib und Seele verschrieben. Remo Fehlmann ist diplomierter Hotelier/Restaurateur HF. Er hat einen MAS-Abschluss (Master in Advanced Studies) in Business Excellence und verfügt über vertieftes Wissen in den Fachbereichen Marketing und Hotelmanagement.

Remo Fehlmann folgt auf Bernhard Kuster, der GastroSuisse im März 2013 aufgrund einer beruflichen Neuorientierung verlassen hatte. Seither nimmt Hannes Jaisli die Aufgaben des Direktors interimistisch war. (GastroSuisse/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.