Schindler ernennt Karl-Heinz Bauer zum CTO

Schindler ernennt Karl-Heinz Bauer zum CTO
Karl-Heinz Bauer, CTO Schindler (Foto: AE-Plus)

Karl-Heinz Bauer, CTO Schindler (Foto: AE-Plus)

Ebikon – Karl-Heinz Bauer übernimmt ab 1. Juni 2015 die Funktion als Chief Technology Officer (CTO) beim Lift- und Rolltreppen-Hersteller Schindler und berichtet direkt an den CEO, Silvio Napoli. Er weist langjährige und erfolgreiche Führungserfahrung in verschiedenen Technologiefunktionen der Automobilindustrie aus, bei welchen er für standortübergreifende Engineering- sowie internationale Forschungs- und Entwicklungsabteilungen verantwortlich war, wie Schindler in einer Medienmitteilung schreibt.

Seit 2007 ist er als CTO bei Honeywell Transportation Systems tätig und bekleidete zuvor führende Positionen bei Borgwarner, Porsche und Robert Bosch. Karl-Heinz Bauer hat einen Masterabschluss in Maschinenbau von der Universität Karlsruhe in Deutschland.

Die Ernennung des CTO in die Konzernleitung wiederspiegle das Bekenntnis des Konzerns, Innovation und Produktqualität auch zukünftig voranzutreiben, so Schindler in der Mitteilung weiter..

Die Konzernleitung setzt sich ab dem 1. Juni 2015 wie folgt zusammen: Silvio Napoli (CEO), Erich Ammann, Karl-Heinz Bauer, David Clymo, Paolo Compagna, Carlos Guembe, Albert Haffert, Thomas Oetterli, Miguel A. Rodriguez und Oswald Schmid. (Schindler/mc/pg)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.