Sesselwechsel in der Farner-Geschäftsleitung: Cordula Rieger folgt auf Nils Rickert

Cordula Rieger
Cordula Rieger, neue Leiterin des Bereichs «Change» bei Farner Consulting. (Foto: Farner)

Zürich – Per 1. April 2017 wird Cordula Rieger neues Mitglied der Geschäftsleitung von Farner Consulting. Dabei übernimmt sie von Nils Rickert die Leitung des Bereichs «Change», der auf Change Communication, Employer Branding, interne Kommunikation und Organisationsentwicklung spezialisiert ist. Nils Rickert wird sich auf seine Rolle als Senior Consultant konzentrieren und sich zusätzlich agenturinternen Aufgaben widmen.

Per 1. April 2017 wird Cordula Rieger neues Mitglied der Geschäftsleitung von Farner Consulting sowie Leiterin des Bereichs «Change», der auf Change Communication, Employer Branding, interne Kommunikation und Organisationsentwicklung spezialisiert ist.

Cordula Rieger begleitet seit über 10 Jahren nationale und internationale Organisationen in Veränderungssituationen: zunächst als Partnerin des gemeinsam mit Nils Rickert und Tanja Passow geführten Beratungsunternehmens Enzaim, dann – nach dem Verkauf an Farner Consulting im Oktober 2015 – als Senior Consultant bei Farner.

Vor ihrer Zeit bei Enzaim und Farner zeichnete sie bei Unaxis (heute OC Oerlikon) fünf Jahre lang für die interne Kommunikation verantwortlich, unter anderem in einer Phase des Besitzer- und Führungswechsels. Cordula Rieger ist auch als Dozentin an der HWZ und der ZHAW tätig.

Im Rahmen des Sesselwechsels in der Geschäftsleitung tritt sie die Nachfolge von Nils Rickert an. Er fokussiert sich auf eigenen Wunsch stärker auf die Kundenarbeit und agenturinterne Aufgaben. (Farner/mc/ps)

Zu Farner Consulting
Farner ist die führende Agentur für Kommunikationsberatung in der Schweiz (Agentur-Ranking www.bpra.ch). 1951 gegründet, ist die Agentur heute mit über 140 Mitarbeitenden an den Standorten Zürich, Bern, St. Gallen, Lausanne/Genf und Lugano tätig. Mit einem umfassenden Dienstleistungsangebot deckt sie sämtliche Aspekte der Kommunikation ab – von Public Relations, Public Affairs, Content Creation, Research & Analytics, Digital, Change bis zu Werbung und Events –, umgesetzt von interdisziplinären Kommunikationsberatern mit branchenspezifischer Expertise und dem nötigen Know-how. Farner gehört zu den Global Top 100 Agencies (The Holmes Report) und belegt seit vielen Jahren die führende Position im Ranking der Schweizer PR-Agenturen. Als erste Schweizer Agentur überhaupt erhielt Farner zweimal die europaweit wichtigste Auszeichnung für exzellente Kommunikation: «The Holmes Report» D-A-CH-Agentur des Jahres 2012 und 2015. International ist Farner Exclusive Affiliate von FleishmanHillard in der Schweiz und arbeitet mit weiteren internationalen Netzwerken zusammen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.